"Die CDU Rosbach war auch in der Hochphase der Beschränkungen wegen COVID-19 aktiv und blieb in Form von Web-Konferenzen in Verbindung", resümiert der Partei- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rosbach, Jörg Egerter die vergangenen Monate. "Eine Web-Konferenz ersetzt natürlich nicht im gleichem Maße den persönlichen Austausch, aber je öfter wir diese Form der Kommunikation genutzt haben, desto besser wurde diese von uns allen angenommen. Und wir haben auch deren Vorteile erfahren, als sich beispielsweise Bürgermeister Maar vom Krankenbett aus zu uns schaltete und wir viele wichtige kommunalpolitische Vorhaben, wie beispielsweise die Sanierung des Rodheimer Freibads und der Sporthalle im Haingraben vorbereiten konnten", so Egerter. Die CDU Rosbach hat mit dieser Art der neuen Kommunikation durchaus positive Erfahrungen gemacht und wird auf jeden Fall noch die eine oder andere Web Konferenz abhalten.

« CDU Sommerspaziergang: informativ und kurzweilig Erneut Landesgeld nach Rosbach – Land bezuschusst Kinderbetreuung mit 386.400,- Euro »